Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Aktiv und Fit im hohen Alter

– Sport mit körperlichen Einschränkungen

Wer möchte das nicht, gesund und selbstständig alt werden? Doch ist die Frage, wie schafft man das am besten? Welche Bewegung ist sinnvoll bzw. wie aktiv darf man noch sein, wenn bereits die ersten gesundheitlichen /körperlichen Einschränkungen auftreten?

Dieses Tagesspecial gibt Hinweise und Übungsanregungen in drei Bereichen:

  • „Dual- / Multitasking“ (Mehrfachaufgaben) ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Ständig wird unserem Gehirn und Körper das Lösen mehrerer Aufgaben gleichzeitig abverlangt. Im Alter ist dies zunehmend schwieriger, doch gibt es viele Bewegungsübungen (für die Trainingsstunde wie auch für zuhause), wie diese Fähigkeit aufrechterhalten oder wieder verbessert werden kann.
  • „Kraft und Koordination“ werden nicht nur zum Treppensteigen und zum Transportieren der vollen Kaffeetasse benötigt, es sind zudem zwei wichtige Faktoren in der Sturzprävention. Interessante Übungen, Spiele und neue Kombinationen werden mit den wichtigsten theoretischen Kenntnissen zum Thema Sturzprävention vermittelt.
  • „Sport mit Arthrose“ – was ist Arthrose, welche Symptome treten häufig auf, was gilt es bei Bewegung und Sport zu beachten? Wie hoch darf die Intensität sein? Welche Bewegungen dürfen noch ausgeführt werden? Diesen Fragen wird in Theorie und Praxis Antwort gegeben.

Schulungstermine

Aktiv und Fit im hohen Alter (8 LE)

Termin Ort Ansprechpartner E-Mail Telefon Referent
15.09.2019 Solingen-Burg Turnverband Niederberg, Anita Hinger Klaus.Hinger(at)t-online.de 0212-45232 Katrin Gleitze
23.11.2019 Düren Turnverband Düren, Leo Brusch brusch(at)turnverband-dueren.de 02421-86660 Monika Wiethoff