Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Gesundheitssport

Betriebliche Gesundheitsförderung

Die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) nimmt im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung eine Sonderrolle ein und gewinnt für alle Beteiligten immer mehr an Bedeutung. Sie wird somit auch als Betätigungsfeld für Übungsleiter und Vereine immer interessanter, die dabei mit Firmen ­ko­operieren können. In diesem Artikel werden einfache Möglichkeiten aufgezeigt, Bewegungsangebote in Firmen zu initiieren und durchzuführen.

Gesundheitssport

Firmenfitness und Firmengesundheit

Die betriebliche Gesundheitsförderung (BGF) nimmt im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung eine Sonderrolle ein und gewinnt für alle Beteiligten immer mehr an Bedeutung. Nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen lohnen sich Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung enorm. Der Gewinn der Investion in BGF liegt bei durchschnittlich 1:2,4. Das Ergebnis sind gesunde, motivierte Mitarbeiter, eine hohe Effizienz und geringe, krankheitsbedingte Ausfallzeiten. Der stetig zunehmende Bewegungsmangel, die steigenden Lebenserwartungen, die zu erwartende längere Lebensarbeitszeit einerseits und die verstärkten körperlichen und psychosozialen Belastungen am Arbeitsplatz andererseits machen differenzierte und vielfältige Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung zu einem unverzichtbaren Baustein in modernen Betrieben.

Verein als Gesundheitspartner

gesundes Setting, Netzwerke und Kooperationen

In vielen Vereinen, die unter Turnen ihre Mitglieder melden, gehört eine breite Palette an Gesundheitssportangeboten inzwischen zum Standard. Der Gesundheitssport ist nicht das originäre Ziel des organisierten Sports, dennoch steigt die Nachfrage nach Fitness und gesundheitsorientierten Angeboten seit den 80er Jahren kontinuierlich an. Der DTB und seine Landesturnverbände (LTV) haben seitdem die Vereine in ihrem Vorhaben motiviert und unterstützt, ihren Mitgliedern entsprechende Angebote zu unterbreiten.