Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Fitness und Gesundheit

Sportgrößen weihen Fitness-Trail ein

18.07.2022 17:47

Prominente Unterstützung bei der Eröffnung des neuen Fitness-Trails im Brachbacher Wald.

Jaqueline Lölling, Romy Kölzer und Bürgermeister Steffen Kappes bei der Eröffnung des Fitness-Trails Brachbach | Bildquelle: Sabine Fischer
Jaqueline Lölling, Romy Kölzer und Bürgermeister Steffen Kappes bei der Eröffnung des Fitness-Trails Brachbach | Bildquelle: Sabine Fischer

In Brachbach gibt es ab sofort eine Outdoor-Trainingsmöglichkeit im Wald. Eine Laufstrecke, die mit Stationen für Ganzkörperübungen bestückt ist, führt am Bikepark und dem Schieferstollen Josefsglück vorbei. Um den zahlreichen Nutzer*innen des beliebten Waldabschnitts gerecht zu werden, wurden der Parallelbarren und die tiefe Barrenstange in doppelter Ausführung aufgestellt und die Strecke so geplant, sodass sich der Start von zwei unterschiedlichen Wanderparkplätzen anbietet.

Dass die Gemeinde besonders sportlich ist, zeigte sich bei der Eröffnung letzte Woche. Nach einer offiziellen Eröffnung durch die Koordinatoren: der Bürgermeister von Brachbach, die Bewegungsmanagerin des Landkreises Altenkirchen und die BARMER- und DTB-Vertreter*innen, waren die ortsansässigen und international bekannten Sportler*innen Jaqueline Lölling, Romy Kölzer, Tobias Hoffmann, Anke Pfeifer und Willi Gerd Buhr zu Gast. Sie leiteten in unterschiedlichen Tempogruppen eine Proberunde über den Fitness-Trail an, wodurch die Bürgerinnen und Bürger die Chance hatten mit den Sportler*innen die Strecke und die Stationen gemeinsam auszutesten. Mit viel Spaß und ordentlich Tempo ging es zusammen mit dem Bürgermeister (siehe Foto) durch den Wald. Danach gab es am Wasserwerk kühle Getränke und Häppchen und der Abend klang gemütlich aus.
 

Weiterführende Links