Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Schnitzeljagd in den eignen vier Wänden | Bildquelle: Pexels

 

Die Mini-Schnitzeljagd

für drinnen und draußen

Homeschooling, Schulschließung und der Aufenthalt in den eigenen vier Wänden prägen den derzeitigen Alltag sehr stark. Warum nicht mal mit einer kreativen Mini-Schnitzeljagd für etwas Abwechslung im Alltag für groß und klein sorgen? Mit kleinen Detektivaufgaben für drinnen und draußen ist die Langeweile schnell vergessen. Der große Vorteil steckt vor allem in dem geringen Material- und Zeitaufwand für die Vorbereitungen. So können auch ältere Geschwister schnell eine kreative Mini-Schnitzeljagd entwickeln und durchführen.

Im DTB-Ratgeber stellen wir zwei Versionen sowie Tipps und Tricks für spannende Schnitzeljagden von Sebastian Domke vor.

Idee: Sebastian Domke

Hieroglyphen-Schnitzeljagd

quer durch die Nachbarschaft

Vorbereitung

  1. Eine Strecke durch die Nachbarschaft auswählen (optimal ist ein Rundkurs, sodass Start und Ziel identisch sind)
  2. Einen Schatz und einen Lösungscode überlegen
  3. Drei bis fünf Hieroglyphen überlegen
  4. Benötigt werden Stifte, Papier oder Kreide, um die Hinweise auszulegen

Vorab muss die Strecke abgegangen, Wegkreuzungen mit den entsprechenden Richtungen (Wegpfeile) markiert und an ausgesuchten Orten Hieroglyphen auf Papier, oder mit Kreide aufgemalt, angebracht werden.

Gute Orte und Stellen für Markierungen und Hieroglyphen sind:

  • Pfosten von Straßenschildern
  • Mauern
  • Laternen
  • Fußgängerweg (dann mit Kreide markieren)
  • Mülltonnen am Wegesrand
  • Gullideckel

Durchführung

Nun kann die markierte Strecke gemeinsam abgegangen werden und die Kinder halten Ausschau nach den Hieroglyphen und Markierungen. Sofern es möglich ist, sammeln sie diese oder malen sie ab, damit am Ende kontrolliert werden kann, ob das Lösungswort aus Hieroglyphen auch mit dem Lösungswort auf dem Schatz übereinstimmt.

Die Schatzsuche ist beendet, wenn der Startpunkt (das eigene Grundstück oder die Wohnung) wieder erreicht und der zuvor dort versteckte Schatz gefunden wurde.


Ideen für Hieroglyphen | Bildquelle: pixabay.com

Idee: Sebastian Domke

Wie am Schnürchen - Schnitzeljagd

für Regentage zu Hause

Vorbereitung

Benötigtes Material: 

  • ca. 20 bis 30 Meter Schnur, Faden, Geschenkband o.ä.
  • Karteikarten oder kleine Notizzettel
  • (Büro-)Klammern oder Klebeband
  • Stifte zum Beschriften der Notizzettel

 

Aufbau:

  • Die Schnur wird kreuz und quer durch einen Wohnraum gespannt. Hierfür eigenen sich Tische, Stühle, Regale etc. 
  • Je abwechslungsreicher die Schnur gespannt wird, desto spannender wird die Schnitzeljagd.
  • Anschließend werden nun kleine Kärtchen mit (Büro-)Klammern an die Schnur geheftet. 

    Ideen für die Hinweiszettel

    Kleine Rechenaufgaben oder das Alphabet

    Schnitzeljagd im Wohnzimmer | Bildquelle: DTB

    Auf die Notizzettel oder Karteikarten können nun einzelne Zahlen und Rechenzeichen geschrieben werden, sodass diese in der Reihenfolge, wie sie an der Schnur hängen, zusammengerechnet werden müssen. Für jüngere Kinder können Rechenaufgaben im Zahlenbereich bis 20 gestellt werden, die im Verlauf der Schnur auch die richtige Lösung ergeben. Für ältere Kinder können lange Rechnungen mit allen vier Rechenzeichen für die Gesamtlänge der Schnur gestellt werden. 

    Aber auch kleinere Aufgaben rund um das Alphabet können so spielerisch bewältigt werden. Egal ob die Notizzettel mit Buchstaben in der alphabetischen Reihenfolge abgelaufen oder ganze Wörter bzw. Sätze gebildet werden müssen. Mit einer Schnitzeljagd durch die Wohnung macht das Lernen doch gleich viel mehr Spaß.


    Schnitzeljagd für Erwachsene

    an Geburtstagen oder als Team-Event

    Personen bei einer Schnitzeljagd | Bildquelle: Pixabay

    Aus dem Alter für Schnitzeljagden herausgewachsen? Das gibt es eigentlich nicht. Mit einem etwas anspruchsvollerem Schwierigkeitsgrad und einer längeren Gesamtdauer bietet sich das Schnitzeljagd-Prinzip auch hervorragend für Einsätze bei Kennenlernveranstaltungen, runden Geburtstagen oder Teambuilding Maßnahmen an. Neben der klassischen Schnitzeljagd, bei der verschiedenen Hinweisen nachgegangen werden muss, die dann zu einem Ziel führen, können für Erwachsenen oder Jugendliche die Materialien auch weitere digitale Gadgets wie Geocaching-Apps oder Smartphones genutzt werden.

    Je nach Anlass der Schnitzeljagd können diese auch recht einfach selbst gestaltet und umgesetzt werden. Was dabei zu beachten ist und mit welchen Tipps und Tricks die Schnitzeljagd zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, hat Sebastian Domke zusammengefasst.