Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Informationen zur WM 2021 in Luxemburg

2.-7. August 2019 in National Sporting and Cultural Centre ("d'Coque"), Luxembourg City


Bundes - Trainerinnen und Trainer

Unsere Nationaltrainerinnen und Nationaltrainer wurden berufen:
Frauen
   Marc-Philipp Gessner (CVJM Pivitsheide)
   Mareike Schur (SC Reckenfeld)
Männer
   Johannes Münch (CVJM Bindlach)
   Daniel Karotsch (Indiaca Malterdingen) 
Mixed
   Matthias Vollmer (CVJMKamen)
   2. Trainer noch nicht besetzt 
Senioren Frauen
   Danny Thiele (SG Erfttal)
   Petra Straub (FS Amperland) 
Senioren Männer
   Martin Wurth (Indiaca Malterdingen)
   Stefan Huppmann (FS Amperland)
SeniorenMixed
   Danny Thiele (SG Erftal)
   Nathali Boese (CVJM Kamen)

Erste Informationen des Ausrichters zur Veranstaltungen: Anreise, Hotel, Programm, Austragungsort, Hotel, Kontaktdaten


Erster Kaderlehrgang zur WM-Vorbereitung

Bilder Kaderlehrgang 10/20119

Am 12.10. und 13.10. fand der erste Kaderlehrgang für die Damen und Mixed 40+ in Kamen statt. Eingeladen waren insgesamt 17 Damen und 15 Herren, von denen leider jedoch nicht alle am Lehrgang teilnehmen konnten. 

Gestartet wurde am Samstag mit viel Information und einiger Theorie, damit sich alle Teilnehmer, die aus den verschiedensten Vereinen aus Deutschland angereist waren, ein wenig kennenlernen und beschnuppern konnten. Auf zwei Feldern, eins für Damen, eins für Mixed, war es den Spielerinnen und Spielern dann möglich, sich vor dem Trainer-Trio Thiele-Boese-Straub zu bewähren und erste Eindrücke zu hinterlassen. Am ersten Tag ging es hauptsächlich um die Basics, damit die Damen und Herren sich aufeinander einstellten. Für den Sonntag kamen dann die ersten Stellvarianten und Anzeigemöglichkeiten hinzu. 

Neben der Leistung der einzelnen Spielerinnen und Spielern ist für die Trainer die Teambildung sehr wichtig. Einzelkämpfer sind hier fehl am Platz, denn nur mit einem funktionieren Team soll 2021 ins Turnier gestartet werden.  Der erste Lehrgang hat jedoch gezeigt, dass es hier kein Grund zur Sorge geben wird. Und um für die WM eine optimale Aufstellung aller Mannschaften 40+ zusammenstellen zu können, wird für den kommenden Lehrgang angedacht, diesen für Damen, Herren und Mixed gemeinsam zu veranstalten. Hierfür sind die Trainer bereits in der weiteren Planung.

7. Jugend World Cup 2020

**** abgesagt ****

Dear Indiaca friends,

we are in a difficult situation through the Corona virus worldwide. The health of many people is threatened and there are deaths in the world. For this reason, there are worldwide precautions such as curfew and cancellation of events. 

It was planned to run the 7th Open Junior World Cup in the end of July 2020 in Däniken/Switzerland. The Executive Committee of the International Indiaca Association decided today to cancel this event in July 2020. The decision was taken in agreement with the Organization Committee. 

Nobody knows how this horrible pandemic will evolve. The preparations of the national federations and participating clubs cannot be carried out at present due to the unclear situation. That is why the decision and cancellation were needed now! It will not be possible to postpone the event in another period of this year. Whether we can move the Junior World Cup to the next year will be decided in due time. 

We are very sorry about this decision, particularly with regard to our young players  who wanted to take part at this competition in this year!

Best regards and good health for you all!

Karlheinz Bührer, President IIA
mail: info(at)indiaca-iia.com

Informationen zur Qualifikation zum 7. Jugend World Cup 2020

Kreissporthalle Limburg Parkplatz Einfahrt Nähe Zeppelinstrasse 33, 65549 Limburg

Altersklassen:
Junior   19 Jahre + jünger (geboren 2001 und später)
Youth   15 Jahre + jünger (geboren 2005 und später)

Spielklasse:
weiblich – männlich – mixed

Wettkampfbestimmungen:
DTB-Rahmenordnung, Ordnung Sportart Indiaca (OSI) Stand Juli 2019 mit allen Anhängen. Es wird gespielt mit dem Spielball „Indiaca Turnier“.

Qualifikation:
Die ersten beiden Sieger je Alters- und Spielklasse qualifizieren sich für die Teilnahme am 5. Open Junior World-Cup. Treten eine oder beide Mannschaften nicht an, rücken automatisch die Nächstplatzierten nach. Alle SpielerInnen müssen einen gültigen Spielerpass besitzen.

 

Ergebnisse der Qualifikation zum 7. Jugend Worldcup

Download: Alle Ergebnisse

Jugend weiblich 11-14    
1.    TSV Enzweihingen  --qualifiziert--
2.    CVJM Kamen  --qualifiziert--
3.    Indiaca Ötisheim
4.    Indiaca Malterdingen e.V. 
5.    GW Hausdülmen
        
Jugend männlich 11-14 
   
1.    TSV Enzweihingen  --qualifiziert--
2.    TSG Blankenloch  --qualifiziert--
3.    CVJM Pivitsheide
        
Jugend mixed 11-14    
1.    TSV Enzweihingen  --qualifiziert--
2.    CVJM Pivitsheide  --qualifiziert--
3.    Indiaca Ötisheim
4.    Indiaca Malterdingen e.V. 
        
Jugend weiblich 15-18    
1.    CVJM Pivitsheide  --qualifiziert--
2.    GW Hausdülmen  --qualifiziert--
3.    CVJM Kamen
        
Jugend männlich 15-18    
1.    TSG Blankenloch  --qualifiziert--
2.    CVJM Pivitsheide  --qualifiziert--
3.    Indiaca Ötisheim
4.    CVJM Kamen
        
Jugend mixed 15-18    
1.    CVJM Pivitsheide  --qualifiziert--
2.    TSG Blankenloch  --qualifiziert--
3.    CVJM Kamen
4.    Indiaca Ötisheim
5.    ATV Haltern

Informationen zum 5. Open World Cup 2019

27.-31.7.2019 Tartu University sports hall complex in Tartu/Estonia


Ergebnisse

Senior WOMEN
1. SUI STV Niedergösgen
2. EST Telia SK
3. JAP Hisho
4. GER Grün-Weiß Hausdülmen
5. POL Animator Indiaca Morąg
Senior MIXED 
1. LUX Indiaca Bettenduerf
2. EST IK Reval
3. JAP Fresh Club
4. EST Rapla IK
5. SUI FR/MR Tecknau
6. GER FS Amperland München
Senior MEN 
1. GER Indiaca Malterdingen
2. EST IK Reval
3. SUI MR Tecknau
4. EST Rapla IK
5. GER TSG Bodelshausen
WOMEN
1. GER Grün-Weiß Hausdülmen
2. EST Tähtvere IC
3. EST Ülenurme GSK
4. SUI STV Niedergösgen
5. GER CVJM Kamen
6. SUI STV Himmelried
7. POL Animator Indiaca Morąg
8. LUX Indiaca Nordstad
9. LUX Indiaca Bettenduerf
MIXED 
  1. GER CVJM Bindlach  
  2. EST Ülenurme GSK
  3. GER CVJM Kamen
  4. SUI SFG Valle del Vedeggio
  5. EST Tallinna IK
  6. BEL Indiaka Goldman
  7. EST Telia Spordiklubi
  8. SUI STV Himmelried
  9. LUX Indiaca Bettenduerf
10. POL Animator Indiaca Morąg
11. POL SP Klon
11. LUX Indiaca Kolmer-Bierg
MEN
  1. GER CVJM Kamen
  2. GER TSG Blankenloch  
  3. EST Tallinna IK
  4. EST Telia SK
  5. LUX Indiaca Bettenduerf
  6. SUI SFG Valle del Vedeggio
  7. BEL Indiaka Goldman
  8. POL Animator Indiaca Morąg
  9. SUI STV Himmelried
10. LUX Indiaca Kolmer-Bierg

Ergebnisse der 22. Deutsche Seniorenmeisterschaften Indiaca 2018/2019

am 25.-26.5.2019 in Bochum-Wattenscheid (WTB)

Frauen 35
1.    GW Hausdülmen
2.    CVJM Kamen
3.    Indiaca Malterdingen e.V. 
4.    CVJM Rußheim
Männer 35
1.    CVJM Kamen
2.    Indiaca Malterdingen e.V.
3.    TSG Bodelshausen
4.    GW Hausdülmen
Frauen 45
1.    GW Hausdülmen
2.    TV Edenkoben
3.    FS Amperland
4.    TSG Heidesheim
5.    TuS Seelbach
6.    TG Eggenstein
Männer 45
1.    SV Heldenfingen
2.    Indiaca Malterdingen
3.    CVJM Rußheim
4.    TSV Enzweihingen
5.    TG Eggenstein
6.    TV 1848 Edenkoben 
7.    TGM Mainz-Gonsenheim
8.    TV Leiselheim
Männer 55
1.    CVJM Rußheim
2.    TVK Wattenscheid
3.    MTV Eintracht Celle
4.    TG Eggenstein
5.    TSV 1848 Bietigheim e.V.
Mixed 35
1.    CVJM Kamen
2.    GW Hausdülmen
3.    FS Amperland
4.    Indiaca Malterdingen e.V. 
5.    CVJM Rußheim
6.    TSV 1848 Bietigheim e.V.
Mixed 45
1.    Indiaca Malterdingen
2.    CVJM Rußheim
3.    TSV Enzweihingen
4.    TV 1848 Edenkoben 
5.    GW Hausdülmen
6.    TG Eggenstein
7.    TGM Mainz-Gonsenheim
8.    TV Nieder-Olm
9.    Spvg Eppendorf
10.    TuS Seelbach
Mixed 55
1.    CVJM Rußheim
2.    TVK Wattenscheid
3.    TuS Seelbach
4.    MTV Eintracht Celle
5.    TSV 1848 Bietigheim e.V.
6.    TGM Mainz-Gonsenheim
7.    GW Hausdülmen

Informationen zur 22. Deutschen Jugend-Meisterschaft 2018/2019

am 11.5.2019, Schwäbischer Turnerbund  (TSV Enzweihingen)


Ergebnisse

Jugend weiblich 11-14
1.    CVJM Kamen
2.    TSV Enzweihingen
3.    GW Hausdülmen
4.    Indiaca Malterdingen e.V.
Jugend männlich 15-18
1.    TSG Blankenloch
2.    CVJM Pivitsheide
3.    TSV Enzweihingen
Jugend mixed 11-14
1.    TSV Enzweihingen
2.    CVJM Pivitsheide
3.    ATV Haltern
4.    Indiaca Malterdingen e.V.
Jugend mixed 15-18
1.    CVJM Pivitsheide
2.    CVJM Kamen
3.    ATV Haltern

Informationen zur 22. Deutschen Meisterschaft 2018/2019

4.-5. Mai 2019 in Malterdingen (Üsenberghalle Kenzingen, Breslauerstraße 11, 79341 Kenzingen)
Badischer Tunerbund


Ergebnisse

Platzierungen
Die ersten beiden Mannschaften je Klasse haben sich für die Teilnahme am Worldcup 2019 in Estland qualifiziert!

Frauen
1.    Grün-Weiß Hausdülmen
2.    CVJM Kamen
3.    TSV Grünwinkel
4.    TSV Enzweihingen
5.    Indiaca Malterdingen
6.    CVJM Bindlach
7.    SG Erfttal
Männer
1.    CVJM Kamen
2.    TSG Blankenloch
3.    CVJM Bindlach
4.    CVJM Pivitsheide
5.    ISC Reichertshausen
6.    TSV Grünwinkel
7.    TVK Wattenscheid
8.    CVJM Rußheim
9.    Indiaca Malterdingen
10.    SG Erfttal
Mixed
1.    CVJM Kamen
2.    CVJM Bindlach
3.    TVK Wattenscheid
4.    TSV Grünwinkel
5.    SG Erfttal
6.    ISC Reichertshausen
7.    Indiaca Malterdingen
8.    Spvg. Eppendorf
9.    CVJM Pivitsheide
10.    TSG Blankenloch

Ergebnisse 15. Nord-/Süd-Deutsche Meisterschaften 2018/2019

am 6.-7.4.2019, Nord: Westfälischer TB (CVJM Kamen) , Süd: Badischer TB (TSV Grünwinkel)

Norddeutsche Meisterschaft:
Frauen

1.CVJM Kamen 
2.TVK Wattenscheid 
3.GW Hausdülmen 
4.SG Erfttal
Männer
1.CVJM Kamen 
2.TVK Wattenscheid 
3.SG Erfttal 
4.CVJM Pivitsheid
Mixed
1.TVK Wattenscheid 
2.CVJM Kamen 
3.Spvg Eppendorf 
4.CVJM Pivitsheide 
5.SG Erfttal

Süddeutsche Meisterschaft:
Frauen 

1.TSV Enzweihingen 
2.TSV Grünwinkel 
3.Indiaca Malterdingen 
4.CVJM Bindlach
Männer
1.TSG Blankenloch 
2.CVJM Bindlach 
3.ISC Reichertshausen 
4.TSV Grünwinkel 
5.Indiaca Malterdingen 
6.CVJM Rußheim
Mixed
1.ISC Reichertshausen 
2.TSV Grünwinkel 
3.Indiaca Malterdingen 
4.TSG Blankenloch 
5.CVJM Bindlach 
6.TSV München-Milbertshofen