Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Spielregeln

Was braucht man zum Korfball spielen?

Spielfeld
Das Spielfeld ist 20 x 40 Meter groß und in zwei Hälften geteilt, die jeweils 20 x 20 Meter groß sind

Spieler
Es gibt 8 Spieler pro Team, davon sind jeweils 4 Spieler weiblich und 4 Spieler männlich

Korb
Der Korb steht innerhalb des Spielfelds, etwa ein Drittel entfernt von der hinteren Spielbegrenzungslinie. Die Höhe des Korbes ist abhängig von der Spielklasse: Die F-Jugend wirft auf 2,5 Meter hohe Körbe, E- & D-Jugend auf 3 Meter Körbe und ab der C-Jugend wird auf Körbe in 3,5 Meter Höhe geworfen. Der Durchmesser der gelben Korbreuse beträgt 40 cm.

Ball
Der Ball für den Seniorenbetrieb hat einen Umfang von ca. 70 cm und ist etwa 470 Gramm schwer. Die Jugendspieler spielen mit einem kleineren Ball mit einem Umfang von ca. 65 cm und einem Gewicht von 390 Gramm

Spielaufbau und -ablauf

  • In jeder Spielfeldhälfte spielen jeweils 2 Spielerinnen und 2 Spieler jedes Teams
  • In der einen Hälfte sind die vier Spieler des einen Teams im Angriff, die vier Spieler des anderen Teams sind in der Verteidigung. In der anderen Hälfte ist die Verteilung genau andersherum. Die Spieler dürfen ihre Hälften nicht verlassen.
  • Die Angreifer versuchen Körbe zu werfen, die Verteidiger versuchen das Körbewerfen zu verhindern
  • Nach zwei Körben (Senioren) bzw. nach der Hälfte der Spielzeit (Jugend) wechselt die Rollenverteilung: Die Angreifer werden Verteidiger und die Verteidiger werden Angreifer
  • Im Seniorenbereich hat das angreifende Team 25 Sekunden Zeit, um auf den Korb zu werfen

Die wichtigsten Regeln

  • Mit dem Ball in der Hand darf der Spieler nicht laufen und dribbeln
  • Der Ball darf nicht aus der Hand geschlagen werden
  • Der Angreifer darf nicht auf den Korb werfen, wenn der Verteidiger zwischen Korb und Angreifer steht und sich nah genug am Angreifer befindet, um den Ball mit der Hand zu blocken
  • Mädchen dürfen nur gegen Mädchen spielen, Jungen nur gegen Jungen