Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Kinderturnen

Kampagne Eltern-Kind-Turnen in Schleswig-Holstein

21.06.2022 09:18

Landessportverband Schleswig-Holstein und Schleswig-Holsteinischer Turnverband (SHTV) starten gemeinsame Kampagne Eltern-Kind-Turnen.

LSV-Präsident Hans-Jakob Tiessen (links) und SHTV-Präsident Hans-Jürgen Kütbach präsentieren ein Motiv der Kampagne zum Eltern-Kind-Turnen. (Foto: Stefan Arlt)
LSV-Präsident Hans-Jakob Tiessen (links) und SHTV-Präsident Hans-Jürgen Kütbach präsentieren ein Motiv der Kampagne zum Eltern-Kind-Turnen. (Foto: Stefan Arlt)

Unter Federführung der langjährigen Landes- und Bundeskinderturnwartin Heidi Lindner entstand in Zusammenarbeit mit der Turnerjugend des Landes ein niedrigschwelliges Angebot, der Bewegungs-Coach im Eltern-Kind-Turnen. Es wurde ein qualitativ hochwertiges Konzept erarbeitet, das nach nur einem Lehrgangstag Eltern, Erzieherinnen und Erzieher sowie Sportfachkräfte und weitere Interessierte befähigt, eigenständig Eltern-Kind-Turn-Gruppen im Verein zu leiten. Die ersten kostenlosen Lehrgänge starteten Mitte Juni und finden in der Folge dezentral in zahlreichen Kreisturnverbänden statt. Ziel ist, der Herausforderung der fehlenden Übungsleitungen entgegenzutreten.

Im Rahmen einer zentralen Abschlussveranstaltung des SHTV am 19. November in der Landesturnschule in Trappenkamp wird neben einer weiteren Bewegungs-Coach-Ausbildung ein vielfältiges Sport- und Freizeitprogramm für alle Familienmitglieder angeboten.

Nähere Informationen sind unter www.shtv.de/ekt/ zu finden.