Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Gerätturnen

Freiburger Gerätturntage 2021

20.09.2021 10:12

Für die Freiburger Gerätturntage am 16./17. Oktober 2021, die online durchgeführt werden, sind noch Anmeldungen möglich.

Freiburger Gerätturntage | Bildquelle: Ronga
Freiburger Gerätturntage | Bildquelle: Ronga

Anmeldung zu den 15. Internationalen Freiburger Gerätturntagen noch möglich

Das Institut für Sport und Sportwissenschaft der Universität Freiburg führt gemeinsam mit dem Badischen Turner-Bund und dem Deutschen Turner-Bund die Internationalen Freiburger Gerätturntage am 16./17. Oktober 2021 online durch.

Das renommierte Sportinstitut der Universität Freiburg organisiert zum 15. Mal die Internationalen Freiburger Gerätturntage, eine der wenigen bundesweiten Veranstaltungen, die eine hohe Vielfalt gerätturnspezifischer Lehrveranstaltungen anbietet und damit eine Lizenzverlängerung aller Lizenzstufen ermöglicht.
Das kongressartige Konzept der Veranstaltung hat sich in den letzten Jahren sehr bewährt. So können die Teilnehmer*innen aus einer Vielzahl an Workshops unterschiedlichen Niveaus auswählen und sich ihr Programm individuell zusammenstellen.

Dabei ist vom Vereinsübungsleiter bis zum Spitzentrainer für jeden etwas geboten: Die Inhalte reichen von Trainingsaspekten im Freizeit- und Wettkampfsport bis hin zu spezifischen Themen des Leistungssports und sprechen sowohl Trainerinnen und Trainer (von der C- bis zur A-Lizenz) als auch Lehrerinnen und Lehrer an. Dazu gibt es auch einen immer größer werdenden wissenschaftlichen Bereich, in dem führende Wissenschaftler*innen im Turnen aus dem In- und Ausland ihre Forschungsergebnisse oder Grundüberlegungen vorstellen.

Für die inhaltliche Gestaltung gelang es dem Organisationsteam erneut, international renommierte und qualifizierte Referent*innen zu gewinnen. Dazu gehört unter anderem der Brasilianer Prof. Dr. Marco Bortoleto, Mitglied der Education Commission des Internationalen Turnerbundes. Des Weiteren werden Professoren aus England, Kanada, Bosnien Herzegowina, Slowenien und der Schweiz referieren. Daneben bieten zahlreiche weitere Referent*innen interessante Themen rund ums Turnen. Das genaue Programm sowie Infos über die Referent*innen und die Teilnahme am Kongress können auf der Seite des Sportinstituts Freiburg aufgerufen werden.

Interessierte haben noch die Möglichkeit, sich kurzfristig anzumelden.

 

Weiterführende Links