Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Gerätturnen

Starke Saison des SC Cottbus Turnen

05.12.2018 22:29

Gerätturner in Ligafinale

Foto: Kateryna Suprun
Foto: Kateryna Suprun

Die 1. Bundesligamannschaft des SC Cottbus ist nach einer starken Saison in das Finale der Deutschen Turnliga eingezogen. Die Turner präsentieren sich geschlossen als Mannschaft und turnten einen guten Wettkampf, leider war der Gegner um Platz 3 zu stark.
Die junge Cottbusser Mannschaft aus dem Bundesstützpunkt in Cottbus konnte im kleinen Finale drei Geräte für sich entscheiden. Christopher Jursch (SCC) bezwang überraschend am Boden Felix Remuta (SG Saar), der gerade eine Woche vorher beim Turnier der Meister in Cottbus genau an diesem Gerät nur knapp eine Weltcup-Medaille verpasst hat.
Für die jungen Brandenburger ist der vierte Platz trotz aller Enttäuschung ein Gewinn: nach sechs „Dürrejahren“ konnten sie dieses Jahr wieder in das Finale der Deutschen Turnliga einziehen. Karsten Oelsch, leitender Trainer am Cottbuser Bundesstützpunkt erklärt nach dem Wettkampf: „Wir hatten einen nicht ganz optimalen Start an Sprung und Barren. Ab Reck haben wir sehr gut geturnt. Unsere Jungs haben sich im Laufe der Saison alle verbessert und sind auf einem guten Weg. Das stimmt uns optimistisch für die Zukunft.“
Der SC Cottbus, der amtierender Rekordmeister in der Deutschen Turnliga ist, wird in der nächsten Saison mit starken Team wieder für das Sportland Brandenburg antreten.
Termine:
Bundesliga-Turnen, Cottbus, Lausitz-Arena:
02. März, 27. April, 26. Oktober, 9. November (Forst/Lausitz)
Welt-Cup „Turnier der Meister 2019“, Cottbus, Lausitz-Arena
21.-24. November 2019
1./2./3. Bundesliga Gerätturnen Frauen, Potsdam, MBS-Arena
15.-17. November 2019