Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Turn-Team-Deutschland

Team Challenge EnBW DTB Pokal

28.02.2019 08:16

Deutsche Männer-Teams starten in starker Besetzung.

Lukas Dauser und Andreas Toba | Bildquelle: picture alliance
Lukas Dauser und Andreas Toba | Bildquelle: picture alliance

Vom 15. bis zum 17. März werden in der Stuttgarter Porsche-Arena nicht nur zwei top besetzte Einzelstarter-Felder auflaufen, auch die Team Challenge der Frauen und Männer wird es mit insgesamt 25 Teams in sich haben.

Für Deutschland werden insgesamt drei Mannschaften starten. Ein Frauen-Team sowie zwei Männer-Teams treten gegen starke internationale Konkurrenz aus Ländern wie Japan, Brasilien oder Russland an. In das Finale der Team Challenge ziehen die besten vier Teams aus der Frauen-Qualifikation sowie die besten sechs Teams aus der Männer-Qualifikation ein.

Die deutschen Männer starten mit Andreas Toba (TK Hannover), Lukas Dauser (TSV Unterhaching), Nick Klessing (SV Halle), Nils Dunkel (MTV 1860 Erfurt) und Felix Remuta (TSV Unterhaching). Im zweiten Team gehen Philipp Herder (SC Berlin), Ivan Rittschik (KTV Chemnitz), Felix Pohl (VfL Kirchheim), Karim Rida (SC Berlin) und Carlo Hörr (TSV Schmiden) in den Wettkampf.

Den Einzel-Weltcup bestreitet bei den Frauen Elisabeth Seitz (MTV Stuttgart). Bei den Männern turnt Marcel Nguyen (TSV Unterhaching) den Mehrkampf.

Wie das Frauen-Team besetzt sein wird, entscheidet sich nach dem Bundesliga-Auftakt am ersten März-Wochenende. Zum gleichen Zeitpunkt wird auch die zweite Einzelstarterin bekannt gegeben.

Die Teilnehmer der Team Challenge 2019:

Frauen

  1. Frankreich
  2. Deutschland
  3. Niederlande
  4. Norwegen
  5. Portugal
  6. Russland
  7. Spanien
  8. Brasilien
  9. Ungarn
  10. Schweiz

Männer

  1. Belgien
  2. Frankreich
  3. Deutschland I
  4. Deutschland II
  5. Italien
  6. Japan
  7. Norwegen
  8. Portugal
  9. Russland
  10. Schweiz
  11. Schweden
  12. Spanien
  13. Türkei
  14. Ukraine
  15. Brasilien

Weiterführende Links