Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Turn-Team-Deutschland

WM-Teilnahme in Gefahr - Dauser mit Handbruch

19.06.2019 15:20

Schlechte Nachrichten aus dem Trainingslager der deutschen Turner in Kienbaum. Lukas Dauser hat sich am Dienstag (18.06.2019) beim Training am Barren einen Mittelhandknochen gebrochen.

Lukas Dauser | Foto: picture alliance
Lukas Dauser | Foto: picture alliance

Der 26-jährige Barrenspezialist hat die Verletzung am Ringfinger der rechten Hand erlitten. Eine Operation ist für Donnerstag geplant. „Auch wenn meine Ziele damit für dieses Jahr in weite Ferne gerückt sind, werde ich alles daran setzen und versuchen, schnellstmöglich wieder zurückzukommen, um das derzeit scheinbar Unmögliche zu schaffen“, sagte ein enttäuschter aber auch kämpferischer Lukas Dauser.

Dauser gilt als einer der Athleten im DTB-Team, die für die Weltmeisterschaften im Oktober in Stuttgart Finalchancen besitzen. Ob der Vize-Europameister von 2017 bis zur Turn-WM Stuttgart 2019 wieder gesund und damit einsatzbereit wird, ist noch unklar. „Wir versuchen natürlich alles, damit es bis zur WM noch klappt und richten den Blick nach vorne. Grundsätzlich ist es natürlich sehr bitter, da Lukas als Athletensprecher auch für unser Mannschaftsgefüge sehr wichtig ist“, erklärte Männer Cheftrainer Andreas Hirsch.

Heim-WM-Traum von Tabea Alt bereits geplatzt
Drei Tage zuvor musste bereits Frauen Cheftrainerin Ulla Koch bekannt geben, dass Auswahlturnerin Tabea Alt die WM im Herbst verpassen werde. Die 19-jährige WM-Dritte von 2017 hat seit über einem Jahr mit Problemen an Schulter und Rücken zu kämpfen.

Über die Turn-WM Stuttgart 2019
Knapp 600 Turnerinnen und Turner aus 92 Nationen werden bei WM in Stuttgart vom 04. bis 13. Oktober antreten - das bedeutet Rekord. Die Titelkämpfe werden bereits zum dritten Mal nach 1989 und 2007 in der baden-württembergischen Landeshauptstadt ausgetragen und stellen die unmittelbare Qualifikation für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio dar.
Alle Infos zur Turn-WM Stuttgart 2019 unter www.stuttgart2019.de