Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Orientierungslauf

45. Teufelssee-OL 2019

02.12.2019 11:08

Am 24. November fand bei windigem Herbstwetter der traditionsreichste OL-Wettkampf des OLV-Potsdam, der 45. Teufelssee-OL, statt.

Mit dem Katharinenholz, im Nordosten von Potsdam, wurde ein brandneues Wettkampfgebiet mit neuer und aktueller Karte eingeweiht und damit ein sehr kurzweiliges und abwechslungsreiches stadtnahes Orientierungslaufgebiet erschlossen. Die Resonanz war durchweg positiv.

In der Damenhauptklasse gewann Lisa Müller (USV Jena) deutlich vor Katja Pompe (SV Robotron Dresden) und Ronja Fell vom Berliner TSC. Bei den Herren siegte Marco Jensch (OK Mark Brandenburg) relativ knapp vor Martin Ahlburg und Robin Zschäckel (beide vom SV IHW Alex 78 Berlin).

Hervorzuheben sind die Platzierungen der Brandenburger Sportler in den Nachwuchsklassen. Jeweils den dritten Platz bei den Damen erreichten Paula Weiß vom OK Mark Brandenburg in der Klasse D-10 sowie Nora von Szada in der Klasse D-18. Beim männlichen Nachwuchs sicherte sich Ole Tietz (OLV Potsdam) in der Klasse H-10 den geteilten zweiten Platz, ebenso den 2. Platz. holte sich Gergely Knuth vor Leander Fischer (beide OLV Potsdam)

Mirko Schütze,

OLV-Potsdam

Fotos: © Mirko Schütze