Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

News

#BeActive – auch in Frankfurt

26.06.2018 09:25

Rund 70 Vereinsvertreter und Sportbegeisterte, darunter Korash Kabir – Sportler des Jahres 2017 in Frankfurt, folgten der Einladung zur Informationsveranstaltung zur Europäische Woche des Sports am 20. Juni 2018 in den Römer.

v.l.: Oliver Palme, Hessisches Ministerium des Inneren und für Sport, Michaela Röhrbein, Generalsekretärin DTB, Markus Frank, Sportdezernent und Pia Pauly, DTB | Bildquelle: Sportamt

Stadtrat Markus Frank, Michaela Röhrbein, Generalsekretärin des Deutschen Turner-Bundes, und Oliver Palme vom Hessischen Ministeriums des Innern und für Sport hatten eingeladen, um Mitstreiter für die Veranstaltungswoche #BeActive Frankfurt von 23. bis 30. September 2018 zu gewinnen.

Dabei stellten sie die Kampagnenziele vor, allen voran das Vorhaben, möglichst viele Menschen in Frankfurt unabhängig von Alter, Background oder Fitnesslevel, zu inspirieren und zu motivieren, sich sportlich zu betätigen. Erste Anmeldungen konnte Programmkoordinatorin Jasmin Czogalla vom Sportkreis Frankfurt bereits am Veranstaltungsabend entgegennehmen.

Einen erfolgreichen Auftakt der Europäischen Woche des Sports gab es schon im September 2017 im Frankfurter Hafenpark. Auch in diesem Jahr wird Frankfurt ein besonderer Austragungsort der #BeActive-Woche mit vielen Highlights werden. Die Veranstaltung wird diesmal deutlich über den Hafenpark im Ostend hinausgehen: An insgesamt sechs Orten in der Stadtmitte, am Mainkai, an der Schönen Aussicht, der Weseler Werft und am Hafenpark wird es vielfältige Bewegungsangebote geben, daneben Informationsstände zu Sportthemen, Gesundheit und Ernährung. Außerdem wird das Abschlusswochenende der Europäischen Woche des Sports in die Eröffnung der Frankfurter Altstadt integriert.

Menschen in Bewegung zu bringen, ist seit über 200 Jahren das Anliegen der Turnbewegung. Deshalb ist der DTB mit seinen 16 verschiedenen Sportarten und zahlreichen Angeboten im Fitness- und Gesundheitssport prädestiniert dafür, als nationaler Koordinator für #BeActive in Deutschland zu fungieren. Eine Aufgabe, die wir sehr gerne annehmen und mit großem Elan angehen. Frankfurt am Main spielt dabei eine zentrale Rolle mit seinen vielen dieses Jahr geplanten Highlights.

Michaela Röhrbein, DTB-Generalsekretärin

Frankfurter Vereine, aber auch eigenständige Anbieter sind aufgerufen, sich zu beteiligen. Die #BeActive-Woche ist eine ideale Gelegenheit, einem breiten Publikum Sportmöglichkeiten zu präsentieren und neue Zielgruppen zu erschließen. Die Anmeldung dafür läuft ab sofort über die Website www.beactive-frankfurt.de. Fragen beantwortet die Programmkoordinatorin Jasmin Czogalla vom Sportkreis Frankfurt per Mail unter jasmin.czogalla@sportkreis-frankfurt.de. Die Anmeldefrist endet am 15. August 2018.

Weiterführende Links