Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Korfball

Deutsches Team holt EM-Silber

21.10.2018 14:30

Die deutschen Korfballer haben bei der Europameisterschaft in den Niederlanden Silber gewonnen.

Korfball-EM in den Niederlanden | Foto: Marco Spelten
Korfball-EM in den Niederlanden | Foto: Marco Spelten

Das DTB-Team verlor in Heerenveen gegen die Niederlande mit 8:21. Die Niederländer sicherten sich damit als Weltranglistenerster bereits den siebten Titel bei den siebten Europameisterschaften. Für Deutschland ist die Silbermedaille als absoluter Erfolg zu werten, denn es ist das erste Edelmetall eines deutschen Teams bei kontinentalen Titelkämpfen. 3.500 Zuschauer feierten ihr Team in der ausverkauften Sporthalle von Heerenveen.

Starkes Halbfinale der DTB-Mannschaft
Die deutschen Korfballer waren am Freitag (19.10.2018) zum ersten Mal überhaupt ins Finale einer Europameisterschaft eingezogen. In der Runde der besten Vier setzte sich die Mannschaft des Deutschen Turner-Bundes mit 20:10 souverän gegen Portugal durch. Die unterlegenen Gegner hatten in diesem Duell schon während der Gruppenphase knapp den Kürzeren gezogen.
Mindestens die Silbermedaille war den Deutschen damit sicher. Zudem bewahrte das Team, dem von vielen verschiedenen Seiten ein großer Schritt in der eigenen Entwicklung bescheinigt wurde, auch seine weiße Weste, denn bislang gab es bei dem Turnier für die DTB-Vertreter weder eine Niederlage noch eine Golden-Goal-Entscheidung.


Alle weiteren Infos www.korfball.de