Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Gerätturnen

Deutschland-Pokal der Turn-Senioren

06.09.2018 09:20

Am kommenden Samstag wird der diesjährige Deutschland-Pokal der Seniorenmannschaften im Gerätturnen in der Dreifelderhalle am Schönrasen in Waltershausen ausgetragen.

Bildquelle: TTV
Bildquelle: TTV

Der ausrichtende Verein TGV Waltershausen e.V. wird mehr als 200 der besten Turnerinnen und Turner der Altersklassen 30+ bis 65+ aus ganz Deutschland in Empfang nehmen. Die Schirmherrschaft liegt in den Händen des Bürgermeisters Michael Brychcy. Beim gemeinsamen Vororttermin betonte Brychcy bereits wie wichtig eine solche Veranstaltung für die Stadt und die Region sei.

Die Pokal-Meisterschaft wird am Samstag um 9 Uhr mit den Turnerinnen und Turnern der Altersklassen 55+ weiblich sowie 60+ männlich beginnen. Im zweiten Durchgang zeigen die Frauen und Männer-Teams der 40+ und 45+ ihr Können, bevor am Nachmittag ab 15 Uhr die Starter oberhalb der 30 im männlichen sowie im weiblichen Bereich um den Deutschland-Pokal kämpfen. Die Thüringer Mannschaft muss am Samstag jedoch auf die vier Starter der männlichen AK 45+ verzichten. Die Riege um TGV-Vorsitzenden Björn Preuster sowie Marco Kindler, Reiner Pantalon und Henry Schlüter kann verletzungsbedingt nicht vollständig sein und trat somit vom Wettkampf zurück. Thüringen wird nun mit insgesamt 43 Aktiven in am Deutschland-Pokal teilnehmen.