Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Fitness und Gesundheit

DTB für Fitness-Locations ausgezeichnet

23.11.2018 20:25

Der Deutsche Turner-Bund hat am Freitag (23.11.18) in Paris den Green Space Award der ISCA für sein Projekt „Fitness-Locations“ verliehen bekommen.

ISCA-Award für den DTB | Foto DTB
ISCA-Award für den DTB | Foto DTB

Im Rahmen des Moving PEOPLE – Moving EUROPE Congress zeichnete eine Jury mit Experten aus den USA, Niederlanden, Dänemark und Brasilien den DTB für sein Konzept zur Umgestaltung von öffentlichen Grünflächen in aktive Bewegungsflächen mit dem Preis aus. Das kommunale Präventionsprojekt ist eine Kooperation mit der BARMER, welches bereits Anfang 2016 startete. Die International Sport and Culture Association (ISCA) zeichnete es als innovatives Konzept bei der Aufwertung von Grünflächen aus.

Das zugrunde gelegte Konzept der Fitness-Locations besteht aus den Hauptmodulen Fitness-HotSpot und Fitness-Trail. Beim Fitness-HotSpot handelt es sich um eine festinstallierte Gerüstanlage für Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Der Fitness-Trail ist eine abgemessene Laufstrecke mit festgelegten Bodyweight-Trainingsstationen.

Die beteiligten Kommunen erhalten kostenlose Beratung und Knowhow. Bürgerinnen und Bürger sowie ortsansässige Vereine und Institutionen werden an einen Tisch gebracht und bei der Entwicklung der Locations miteinbezogen. Es entstehen bedarfsgerechte, auf die örtlichen Gegebenheiten abgestimmte, herstellerungebundene Lösungen. Für die nachhaltige Nutzung wird durch sogenannte „Kümmerervereine“ gesorgt. Damit die Nutzung der Fitness-Locations möglichst sicher und verletzungsfrei ist, liefert die Stiftung SICHERHEIT IM SPORT das notwendige Sicherheitskonzept.

Alle weiteren Infos zu den DTB-Fitness-Locations