Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Inhaltlicher Aufbau

  • ist in drei große Bereiche eingeteilt
  • zeigt die Rolle des Parkour-Trainers auf

Termine zur Aus- und Fortbildung

in den Landesturnverbänden

08.-12.07.2019 (3. Ausbildungsstufe)
18.-20.09.2019 (4. Ausbildungsstufe) beim Schwäbischer Turnerbund

28.09.2019 und
10.11.2019 beim Bayerischer Turnverband

20. - 22.09.2019 (Ausbildung Trainer-C Parkour, Teil 2) beim Westfälischen Turnerbund

Die drei inhaltlichen Bereiche

  • Bewegungspraxis
    • erlernen der Grundbewegungen
    • erlernen von Bewegungen anderer sportlicher Facetten des Parkours                                                        
  • Trainerkompetenzen
    • Lehrkonzepte
    • Methodik
    • Didaktik
    • Sicherheit
    • Biomechanik
    • Bewegungslehre
    • Trainingsplanung
  • Hintergrundwissen nicht-sportliche Parkour-Aspekte
    • Community
    • Historie
    • Werte
    • Entwicklungen

    Bildquelle: Movement

Die Rolle des Parkour-Trainers

Der Parkour-Trainer vereint 2 Perspektiven:

 

1. Der Parkoursportler, der mit seinem sportspezifischen Wissen über beispielsweise die Philosophie, die Geschichte, die Werte und die Grundbewegung die Trainierenden über die Parkour-Entwicklungen und die Community aufklären kann.

 

2. Der lizenzierte Trainer, der mit seinen allgemeinen Trainerkomptenzen wie beispielweise der geeigneten Vermittlungskompetenzen und der Gruppenorganisation den Trainierenden ein Verständnis für die Bewegung und Sicherheit vermitteln kann.