Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

26. oder 27.10. und 29.10.2020

Trainer

Onlinefortbildung für Trainer*innen mit A- und B-Lizenz

Montag, 26.10 (16:00 - 19:00 Uhr CET) oder Dienstag, 27.10. (08:00 - 11:00 Uhr CET) und Donnerstag, 29.10.2020 (18:00 - 21:00 Uhr)

Webinar

Diese Onlinefortbildung wird mit jeweils 4 Lerneinheiten am Montag, den 26.10. oder Dienstag, 27.10.2020, sowie Donnerstag, den 29.10.2020 stattfinden und mit insgesamt 8 Lerneinheiten zur Lizenzverlängerung für Trainer*in A- und B- Lizenzen im Leistungssport anerkannt. Die Teilnahme ist am Montag oder Dienstag und am Donnerstag verpflichtend.

Alles, was Sie für die Teilnahme benötigen ist ein PC, Tablet, Notebook oder notfalls ein Smartphone mit Kamerafunktion und Mikrofon, sowie einen stabilen Internet Zugang.

 

Online-Fortbildung „Finding Solutions for a respectful culture – Was kann ich als Trainer*in in Deutschland dazu beitragen?“

Die Netflix Dokumentation „Athlete A“ hat dieses Jahr viele Reaktionen aus der internationalen Turnwelt hervorgerufen. Der Dokumentarfilm stell die Geschichte vom ehemaligen Mannschaftsarzt Larry Nassar dar, der seine Stellung im Team des US Gymnastics missbrauchte, um sexualisierte Gewalt an den Turnerinnen auszuüben. Als Reaktion auf den Film erheben Turner*innen aus vielen Nationen öffentlich Vorwürfe und prangern missbräuchliche Trainingsmethoden sowie psychische und körperliche Gewalt im Training an.

Diese Online-Fortbildung bietet die Möglichkeit, sich auf vielfältige Weise mit dem Thema Prävention von Gewalt zu befassen. Es bietet einen Blick in den internationalen Diskurs zu diesem Thema auf Ebene der FIG, einen Einblick in wissenschaftliche Erkenntnisse, Austausch mit anderen Trainer*innen deutschlandweit und mit einer Darstellung des Präventionskonzepts des DTB den Übergang in die eigene Trainingspraxis. Insgesamt folgen wir der Frage, was kann international getan werden, was national, was im Verein und was von jeder/jedem Einzelnen, um eine respektvolle und gewaltfreie Trainingskultur im Turnsport weiter zu fördern.

Zur Vorbereitung auf die Fortbildung wird diese kurze WDR Dokumentation dringend empfohlen: https://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/sport-inside/video-psychoterror-im-training-turnerinnen-wehren-sich-100.html

Für die Online-Fortbildung sind Englischkenntnisse zwingend notwendig, da der erste Teil der Fortbildung eine internationale FIG-Veranstaltung ist - hier bestehen zwei Termine zur Auswahl. Der zweite Teil findet auf Deutsch statt und fokussiert nationale Ansätze und einen Austausch unter Trainer*innen deutschlandweit. Nur wer an beiden Terminen teilnimmt, kann eine Teilnahmebescheinigung über 8UE erhalten, die zur Lizenzverlängerung in allen 4 Sportarten, B- und A-Lizenz anerkannt wird. Die Teilnahme an der Online-Fortbildung kostet 60€. Die Links zur Teilnahme an der Online-Veranstaltung werden Ihnen vorab per Mail zugesendet.

  • Teil 2 „Was kann ich als Trainer*in in Deutschland dazu beitragen?“ 29. Oktober 2020, 18-21 Uhr.

Anmeldeschluss ist der 07. Oktober 2020, Max. Teilnehmerzahl: 40     

Zulassungsvoraussetzungen:
Besitz einer gültigen Trainer*in A- oder B- Lizenz  Lesitungssport im Gerätturnen männlich, Gerätturnen weiblich, Rhythmische Sportgymnastik oder Trampolinturnen

Anmeldung:
Die Meldung zu diesem Event ist ausschließlich für Einzelmelder möglich und kann nicht über den Verein gemeldet werden! Bitte überprüfen Sie Ihre Kontaktdaten im GymNet, da wir vor allem eine gültige Emailadresse für das Einwählen zum Onlineseminar benötigen.
Bitte wählen Sie bei der Meldung im GymNet ein Seminar der FIG (Montag oder Dienstag) aus, sowie das DTB Seminar am Donnerstag! Nur bei Meldung von 2 Seminaren ist die Meldung gültig!

Fortbildungsumfang:
8 Lerneinheiten

Lehrgangskosten:
Teilnahme mit Gymcard 60,- EUR
Teilnahme ohne Gymcard 90,- EUR

Bearbeitungsgebühr für
schriftliche Anmeldung per Email 15,- EUR
telefonische Anmeldung 20,- EUR

Weiterführende Links

Anhänge