Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Mo.

11

Apr

Do.

–14

Apr

Musik- und Spielmannswesen

Seminar zum Erwerb der Jugendleiter-Card (JULEICA)

Turner-Musik-Akademie Bad Gandersheim

Gute Jugendarbeit ist eine Grundlage für die Zukunftsfähigkeit von Vereinen.

Dieser Kurs richtet sich an alle an der Jugendarbeit Interessierten, vom Jungmusiker, der erste Aufgaben in der Nachwuchsarbeit übernimmt bis hin zum erfahrenen Jugendleiter, der neue Ideen für seine Tätigkeit sucht oder auf dem aktuellen Stand bei rechtlichen Fragen bleiben möchte.
Organisation und Leitung von Freizeiten und Probenwochenenden, Erlebnispädagogik, Motivation, Kommunikation, Konfliktmanagement, Leiten - Führen - Delegieren, Führungsstile, Verbandsstrukturen, Jugendschutz und Prävention, Recht und Aufsichtspflicht, Nachwuchsgewinnung im Musikverein, Methodik der Rhythmik und Gehörbildung, JMLA, Spielepädagogik, Vereinskommunikation, Persönlichkeitsbildung, Gruppenpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit: All diese Themen spielen in diesem Kurs eine Rolle.
Der Jugendleiter*innen-Kurs ist die Basis für den Erwerb der Juleica: Die Jugendleiter*in-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber*innen.

Dozenten:
Philipp Maier ist Referent für Bildung und Politik der Deutschen Bläserjugend (DBJ).

Zielgruppe:
Musikerinnen und Musiker, die sich für Jugendarbeit qualifizieren wollen bzw. diesen bundeseinheitlichen Ausweis erwerben wollen.

Anmeldungen:
Anmeldung bis 11. Februar 2022

Gebühr:
auf Anfrage

Weiterführende Links