Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Offizieller Kooperationspartner der Offensive Kinderturnen und Partnerin der Deutschen Turnerjugend 

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Die BZgA nimmt die Aufgaben der Prävention und Gesundheitsförderung auf Bundesebene wahr.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) ist eine Fachbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit. Sie verfolgt das Ziel, Gesundheitsrisiken vorzubeugen, gesundheitsfördernde Lebensweisen und die Weiterentwicklung gesundheitsförderlicher Lebenswelten zu unterstützen und eigenverantwortliches Gesundheitshandeln zu ermöglichen. Sie arbeitet dabei mit zahlreichen Partnern zusammen, um zielgruppenspezifisch und bevölkerungsweit wirksam zu sein. Gesundheitsförderung und Prävention werden von der BZgA als eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe betrachtet.

Seit 1995 ist die BZgA Partnerin des Deutschen Turner-Bundes (DTB) und der Deutschen Turnerjugend (DTJ). Seit dieser Zeit hat sich die Zusammenarbeit von der frühen Suchtvorbeugung auf die Gesundheitsförderung und Prävention als Gemeinschaftsaufgabe ausgeweitet. Im Mittelpunkt steht die Förderung eines gesunden, bewegungsorientierten und suchtfreien Lebensstils sowie gesunder Lebenswelten. Dies wird in folgenden Maßnahmen und Projekten der BZgA umgesetzt:

FÖRDERUNG DER SUCHTPRÄVENTION:

•          Frühe Suchtvorbeugung unter dem Motto „Kinder stark machen“.
•          Alkoholprävention im Turnverein unter dem Motto „Alkoholfrei Sport genießen“.
•          Alkoholprävention bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen unter dem Motto „Alkohol? Kenn dein Limit.“.

FÖRDERUNG GESUNDER LEBENSSTILE UND LEBENSWELTEN:

•          Bewegungsangebote für Frauen und Männer.
•          Bewegungsangebote für Ältere: „Älter werden in Balance“ und „Gesund und aktiv älter werden“.

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)
Maarweg 149-161
50825 Köln
Telefon: 0221 8992-0
E-Mail: poststelle(at)bzga.de


Die Zusammenarbeit mit dem Deutschen Turner-Bund und der Turnerjugend ist im Laufe der Jahre zu einem festen Bestandteil unserer Präventionskonzepte geworden. Wir haben verlässliche Partner gefunden, die auch schwierigen Gesundheitsthemen aufgeschlossen gegenüberstehen und uns nach Kräften unterstützen. Praxisnähe ist uns bei unseren Angeboten äußerst wichtig, denn wir wollen die zahlreichen ehrenamtlich Tätigen bei der Umsetzung bestmöglich unterstützen.

Dr. Heidrun Thaiss

Leiterin der BZgA