Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Nachruf

Die Turnfamilie trauert um Werner Mais

19.07.2022 16:43

Im Alter von 97 Jahren verstorben

Werner Mais ist verstorben | Foto: Minkusimages
Werner Mais ist verstorben | Foto: Minkusimages

Der Deutsche Turner-Bund trauert um eine der bedeutsamsten Persönlichkeiten der Turnfamilie. Werner Mais ist nach langer und schwerer Krankheit im Alter von 97 Jahren verstorben.

Von 1982 bis 1990 war der gebürtige Limburger Vizepräsident des Deutschen Turner-Bundes und wurde 1992 zu dessen Ehrenmitglied ernannt. Die Fülle an Ämtern und Aufgaben, die Werner Mais in seiner langen turnerischen Laufbahn seit 1949 wahrgenommen und an denen er mitgewirkt hat, ist überwältigend. Bereits 1990 erhielt er für sein Engagement das Verdienstkreuz Erster Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Der DTB trauert um einen visionären Sportpolitiker, engagierten Organisator, Turnlehrer, Buchautor und Kämpfer für das Turnen, der menschlich ein großes Vorbild für gesamte Turnfamilie ist und von dem wir in Trauer Abschied nehmen.

Weiterführende Links