Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

News

Leverkusen-Cup 2020 - abgesagt

19.08.2020 14:06

Erstmalig seit Gründung vor 44 Jahren findet der Leverkusen-Cup in diesem Jahr nicht statt.

Turnerin am Stufenbarren | Bildquelle: MinkusImages
Turnerin am Stufenbarren | Bildquelle: MinkusImages

Seit nahezu einem halben Jahrhundert wird der internationale Wettkampf im Gerätturnen olympisch jährlich in ununterbrochener Folge durchgeführt. Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie in diesem Jahr leider nicht.
Bis zuletzt prüfte der Turn-Club 72 Leverkusen e.V. als Ausrichter sämtliche Optionen, um den internationalen Wettkampf nicht ausfallen zu lassen und Kunstturnerinnen aus aller Welt mit unserem renommierten Leverkusen-Cup eine Plattform für den internationalen Vergleich zu ermöglichen. Am Ende war die Durchführung, bedingt durch zahlreiche unvorhersehbare Szenarien, und nicht zuletzt durch das Verbot von Großveranstaltungen bis Ende Oktober (der Cup war am 3. Oktober 2020 geplant) nicht möglich.

Die Durchführung des Leverkusen-Cups 2020 mit einem Hygienekonzept nach der Corona-Schutzverordnung NRW, den Empfehlungen des RKI und den betroffenen Gesundheitsämtern, hätte die Organisatoren vor nicht bewältigbare logistische, infrastrukturelle Herausforderungen und finanzielle Risiken gestellt.
Beispielsweise ließ sich nicht vorhersehen, ob die teilnehmenden Teams Anfang Oktober uneingeschränkt hätten nach Leverkusen reisen können. Die Anzahl der Zuschauer*innen wäre nach einer Freigabe für Großveranstaltungen auf nur 1.000 Zuschauer*innen gedeckelt gewesen und im Falle eines Anstiegs des Pandemie-Levels in Leverkusen wären gänzlich keine Zuschauer*innen zugelassen worden. 

Stattdessen richtet der Turn-Club 72 Leverkusen e.V. den Fokus auf die Planungen für den Herbst nächsten Jahres und wünscht sich alle Turn-Fans zum Leverkusen-Cup 2021 in gewohnter Atmosphäre wieder begrüßen zu dürfen.