Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Trampolinturnen

Road to Baku

20.09.2021 08:08

Erster Qualifikationswettkampf - Trampoliner mit guten Leistungen auf dem Weg zu WM.

Matthias Pfeiderer | Bildquelle: Tim Dannenberg
Matthias Pfleiderer bei der WM-Qualifikation in Ruit | Bildquelle: Tim Dannenberg

"Vier Männer konnten schon bei der ersten WM-Qualifikation die Kriterien erfüllen, das ist sehr zufriedenstellen", freute sich Trampolin-Cheftrainerin Katarina Prokesova im Anschluss an die Wettkämpfe in Ruit. Die besten deustchen Trampolinturnerinnen und -turner waren am 18. September am schwäbischen Bundesstützpunkt zusammengekommen, um wichtige Qualifikationspunkte für die Weltmeisterschaften in Baku zu sammeln. Mit dabei waren auch einige junge Aktive, die sich für den Bundeskader empfehlen wollten.
Es war der erste Wettkampf seit der Corona-Pandemie, bei dem auch Zuschauerinnen und Zuschauer zugelassen waren, was unheimlich wichtig für die Aktiven war, aber gleichzeitig die ohnehin schon spürbaren Aufregung weiter ansteigen ließ.

Fabian Vogel (MTV Bad Kreuznach 1877 e.V.), Tim Oliver Gesswein (MTV Stuttgart 1843 e.V.), Matthias Schuldt (TG Dietzenbach 1886 e.V.) und Matthias Pfleiderer (MTV Stuttgart 1843 e.V.) konnten mit starken Übungen überzeugen und die Qualifikations-Kriterien für die WM erfüllen. Bei den Frauen lief es leider nicht ganz so gut, hier wird sich in den beiden weiteren Qualifikationen zeigen, wer noch ein Ticket nach Baku lösen kann.

Für die Junioren ging es bereits zum zweiten Mal um Punkte für die Altersklassen-Weltmeisterschaften (WAGC). Vor allem hier war die Nervösität und die fehlende Wettkampf-Praxis spürbar. Trotz allem konnten schon einzelne Athleten ihr Ticket für die WAGC (World Age Group Competitions) in Baku buchen, auch wenn mit den Deutschen Meisterschaften und dem Cup of Friendship noch zwei weitere Qualifikationen bevorstehen.

Die WM-Qualifikation Re-Live auf Sportdeutschland.TV.

Weiterführende Links