Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Gerätturnen

Schulsport-Stafette geplant

27.05.2021 08:22

Die Deutsche Schulsportstiftung veranstaltet, gemeinsam mit dem DTB, eine deutschlandweite Schulsportwoche bestehend aus zwei Teilnahmeoptionen.

Schulsportstafette
Schulsportstafette | Foto: DSSS

Bereits zum zweiten Mal in Folge musste das Frühjahrsfinale von "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics" abgesagt werden. Daher gehen die Deutsche Schulsportstiftung und u.a. der DTB neue Wege und starten das Schuljahr 2021/2022 mit der neu geschaffenen Schulsport-Stafette (26. Juli - 24. September 2021).

Die Stafette bietet zwei ganz unterschiedliche Teilnahmemöglichkeiten: als Wettbewerb oder als Aktionswoche - jeweils schulintern. Alle Teilnehmenden an der Wettbewerbsform haben die Möglichkeit, sich für das "Bundesfinale 2021 vor Ort" (27. September bis 1. Oktober 2021) zu qualifizieren, das teilweise zentral an verschiedenen Orten im jeweiligen Bundesland stattfindet.

Im Bereich Gerätturnen wird das Programm SCHOOLINMOTION angeboten, das vom Schwäbischen Turnerbund (STB) entwickelt wurde. Hierbei können gemischte Teams aus 2-4 Schüler*innen gebildet werden, die einen Parcours auf Zeit absolvieren müssen. Der Parcours besteht aus den Geräten Schwebebalken, Boden, Sprungkasten und Parallelbarren. Bei jedem Gerät müssen 3 Elemente aus dem SCHOOLINMOTION* - Elementekatalog gezeigt werden.

Weitere Informationen zu SCHOOLINMOTION sind hier zu finden.

Mehr zu Schulsport-Stafette gibts hier.

Für die Schulen, die nicht am Wettbewerb, sondern an der Aktionswoche teilnehmen möchten, bieten sich folgendes an: