Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Turn-Team Deutschland

Junioren siegen bei Länderkampf in der Schweiz

05.07.2021 12:27

Die U18-Junioren des DTB haben am vergangenen Wochenende einen beachtlichen Sieg errungen.

Deutsches U18-Team in der Schweiz | Bildquelle Milbradt
Deutsches U18-Team in der Schweiz | Bildquelle Milbradt

Zum ersten Mal seit 15 Jahren gewannen die Jungs von Nachwuchs-Chefcoach Jens Milbradt den Vier-Ländervergleich gegen Frankreich und die Schweiz. Das Team aus Großbritannien konnte Pandemie bedingt im schweizerischen Magglingen nicht antreten.

So lag das DTB-Team am Ende mit 313,900 Punkten vor den punktgleichen Teams aus Frankreich und der Schweiz, die beide auf 312,750 Zähler kamen. Auf Rang drei der Einzelwertung schaffte es Willi Leonhard Binder mit 78,100 Punkten. Der aktuelle Deutsche Juniorenmeister Nils Matache musste kurzfristig erkrankt absagen.

"Ich freue mich sehr, dass es endlich gelungen, ist bei diesem Länderkampf wieder ganz oben zu stehen. Dass ist eine schöne Entwicklung und ein Trend, der sich durch die gute Arbeit unserer Trainer schon seit einiger Zeit abzeichnet“, erklärte der Berliner Coach Jens Milbradt und wirft sogleich den Blick auf das kommende Jahr. „Es wird sehr spannendend werden, welche Nation sich bis zu den Jugend-Europameisterschaften im nächsten Jahr in München am weitesten entwickelt".

Alle Ergebnisse der Länderkampfes [pdf]