Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Kinderturnen

Turnen ist mehr

28.09.2020 10:37

Salto und Flick-Flack – oft werden diese Elemente in der Gesellschaft als Erstes mit dem Turnen verbunden. Dass der Turnsport mit seinen vielfältigen Sportarten und Angeboten inhaltlich weit mehr zu bieten hat, wissen wir als Turner*innen.

Bildquelle: Pixabay

Toben, Klettern, Springen, Rollen – bereits im Kinderturnen erwerben unsere “Kleinsten” die ersten motorischen Fähig- und Fertigkeiten und lernen die Umwelt auf spielerische Art und Weise kennen. Doch auch über das Fachliche hinaus bieten wir weit mehr als „nur“ Bewegungsförderung und Fitness. Denn Turnen ist mehr!

Selbstvertrauen stärken und eine eigene Persönlichkeit entwickeln – unsere Übungsleitenden unterstützen Kinder und Jugendliche im und durch Sport dabei, zu starken und selbstbewussten Menschen heranzuwachsen. Durch die Vermittlung und Förderung von Kinderrechten, beispielsweise mithilfe einer aktiven Beteiligung und Mitbestimmung am Trainingsprozess, erlernen die Kinder und Jugendlichen in unseren ca. 20.000 Turnvereinen auf spielerische Art und Weise demokratische Grundprozesse, sei es beim Auf- und Abbau, während der Übungen und Spiele oder bei der Gestaltung des Vereinslebens. Aktives Mitgestalten, das Akzeptieren von Mehrheitsentscheiden, aber auch das Lernen aus Fehlern tragen außer dem sportlichen Erfolg selbst zur Persönlichkeitsbildung bei.

Zudem tragen unsere Übungsstunden und aktiven Reflexionen zur gegenseitigen Akzeptanz und Respekt voreinander bei, da insbesondere im Kinderturnen alle ihre Talente ausleben und verbessern können. Teamgeist, Fairness und Toleranz werden somit von klein auf als wichtige Wertegrundlage für das spätere Leben aktiv und spielerisch in einem sicheren Umfeld erlernt.

Wir unterstützen unsere jüngsten Mitglieder dabei, ihr Recht auf Bewegung und Spiel auszuleben. Durch vielfältige Bewegungslandschaften im Kinderturnen machen wir Spaß an der Bewegung mit allen Sinnen erlebbar. Als Kinderstube des Sports vermittelt das Kinderturnen alle notwendigen Fähigkeiten und Fertigkeiten für ein nachhaltiges und freudvolles Sporttreiben – unabhängig von der Sportart. Gleichzeitig sorgen wir dafür, dass die Gesundheit durch Bewegung nicht vernachlässigt, sondern aktiv in unseren Übungsstunden verbessert wird. Damit tragen Turnvereine aktiv zur Gesunderhaltung bei – eine Eigenschaft, die besonders in Zeiten von Kontakt- und Bewegungseinschränkungen sehr wertvoll ist.

Turnen vermag somit weit mehr zu leisten als „bloß“ sportliche Höchstleistungen, die wir regelmäßig bei Wettkämpfen bestaunen. Turnen kann, mit seinen vielfältigsten Angeboten, ein Leben lang eine sportliche Heimat bieten.

Unsere Vereine dienen dabei als „soziale Tankstellen“ der Gesellschaft und begegnen Vereinsamung durch Gemeinschaftserlebnisse. Dabei spielt es keine Rolle, wer man ist oder woher man mit welchen Voraussetzungen kommt. Die Turnfamilie heißt ALLE willkommen – wir leben Teilhabe und Vielfalt!

Am Tag des Kinderturnens nutzen wir die Gelegenheit, einer breiten Öffentlichkeit die Chancen des Kinderturnens und Turnens insgesamt aufzuzeigen. Lasst uns diese Möglichkeit nutzen und zahlreiche Angebote bereitstellen – auch und gerade in dieser besonderen Zeit, die uns alle herausfordert.

Liebe Übungsleitenden, liebe Vereine,

DANKE für den täglichen Einsatz, die Kreativität und vor allem das Durchhalten in den letzten Monaten für unsere Turnbewegung! Gemeinsam zeigt ihr Tag für Tag, dass Turnen mehr ist als „nur“ Salto und Flick-Flack und macht unsere Vereine und Übungsstunden zu wertvollen sozialen und sportlichen Erlebnissen für unsere Gesellschaft!

 

Mehr Informationen zur Deutschen Turnerjugend finden Sie unter www.tuju.de