Jetzt lesen:
Sprossenwand - Magazin im DTB

 

Rope Skipping

NEWS:

02.01.2022

Termine für die Kampfrichterschulung zur EM/EOT stehen fest.

Eine Schulung ist auf 4h festgelegt.

Schulung1 am 02.07. von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr oder

Schulung 2 am 06.und 07.07. von jeweils 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

 

Eine Schulung muss von den Kampfrichtern, die bei der EM/EOT eingesetzt werden möchten, wahrgenommen werden.

Voraussetzung A-Lizenz des DTB (auch Teillizenzen sind zugelassen)

Achtung, auch wenn Teillizenzen zugelassen sind, muss trotzdem durch den DTB, wie auch bei den Deutschen Meisterschaften, eine vollständige Lizenz gemeldet werden.

 

Bei Fragen meldet Euch gern direkt bei mir

 

Liebe Grüße

 

Hanno

Videoupload für Schulungszwecke Kampfrichter

Wir möchten unser Kampfrichterteam mit möglichst aktuellen Videos und Informationen schulen und auf Wettkämpfe einstellen.

Wer Videosequenzen vor den Deutschen Teammeisterschaften einsenden möchte, der kann es hier gern tun. Upload Videos

Wir werden mit diesen Informationen natürlich vertraulich und im sportlich fairen Sinn umgehen.

Es erhöht außerdem die Chance, dass die Kampfrichter*innen, die in unserer sehr schnellen Sportart die von Euch kreierten Sprungvarianten auch erkennen können.

Upload Videos

Datenschutzhinweis: 

Beim Videoupload werden Daten erhoben, gespeichert und verarbeitet, soweit dies für die Nutzung der Videos zur Kampfricherschulung erforderlich ist. 

Mit dem Hochladen des Videos erklärt der*die Verantwortliche, dass ihm/ihr das Einverständnis aller abgebildeten Personen oder deren Erziehungsberechtigten für die Bild-, Ton- und Videoaufnahmen im Rahmen des hier ausgeschriebenen Grundes vorliegt. Ohne dieses Einverständnis darf das Video nicht verwendet werden. Eine Verwendung der Daten und Aufnahmen für andere als die im Rahmen dieser Maßnahme ist unzulässig. Der Deutsche Turner-Bund e. V. (DTB) haftet nicht für unbefugte und zweckwidrige Nutzungen Dritter. Das gilt insbesondere für das unbefugte Herunterladen oder Kopieren.

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten:

Das Wettkampfjahr beginnt ab 2021 je am 01.09. und endet am 31.08 des folgenden Jahres. (analog zu IJRU)

Somit läuft das Wettkampfjahr 2021/22 vom 01.09.2021 bis 31.08.2022.