Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

 

Rope Skipping

NEWS:

02.01.2022

Ausnahmereglung für die Team-Zusammenstellung für das WK-Jahr 2021/2022:

Die aktuelle Regelung, dass ein Team aus zwei direkt benachbarten Altersklassen zusammengestellt werden darf, wird für das WK Jahr 2021 / 2022 erweitert. Es dürfen sich im laufenden Wettkampfjahr Jahr 2021/2022 Teams auch mit der übernächsten Altersklasse zusammenstellen. D.h. Athleten aus AK1 (19+) und AK3 (14-15) sowie aus AK2 (16-18) und AK4 (12-13) können ein Team bilden und gemeinsam einen Wettkampf in der höheren Altersklasse springen. Für eine internationale Qualifikation muss berücksichtig werden, dass der jüngste Athlet eines „16+“ Teams bei der EM2022 13 Jahre alt sein darf und nicht 12 Jahre (vgl. ERSO Rulebook). Die AK0 30+ ist von dieser Ausnahmeregelung nicht betroffen, da dort alle Athleten mindestens 30 Jahre alt sein müssen.

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bitte beachten:

Das Wettkampfjahr beginnt ab 2021 je am 01.09. und endet am 31.08 des folgenden Jahres. (analog zu IJRU)

Somit läuft das Wettkampfjahr 2021/22 vom 01.09.2021 bis 31.08.2022.