Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Alternativtext

 

Talentförderung

„Erringung von Medaillen bei Olympischen Spielen, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften“

Aus dieser Zielsetzung hat der Deutsche Turner-Bund ein Spitzensportkonzept für die leistungssportliche Struktur im Olympischen Spitzensport erstellt.


Ziel hierbei ist eine forcierte Grundlagenausbildung und eine professionelle Schulung der Athletinnen und Athleten im Olympischen Spitzensport in einem System der flächendeckenden Einrichtung von DTB Turn-Talentschulen, DTB Turn-Zentren, Bundesstützpunkten-Nachwuchs, Bundesstützpunkten und in der Zusammenführung der Kader der Nationalmannschaften.

Die sportfachliche Steuerung obliegt dem DTB. Die Umsetzung des DTB-Konzepts in den DTB Turn-Zentren und den DTB Turn-Talentschulen über die DTB-Rahmentrainingskonzeptionen.


Die Rahmentrainingskonzeptionen Gerätturnen männlich und Trampolinturnen sind derzeit nicht erhältlich.

Mit Schaffung einheitlicher Standards wird angestrebt, eine Bündelung der Ressourcen und Förderstrukturen zu erreichen. Wesentlicher Bestandteil des Konzeptes sind die vom DTB vorzugebenden Qualitätsstandards in der Form von:


  • einheitlichen Trainingsinhalten

  • einheitlichen Wettbewerben und Formen der Talentsichtung

  • entsprechenden Qualifikationen der verantwortlichen Trainerinnen und Trainer

  • der Umsetzung des Dopingpräventionsplans.