Schließen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

 

Lizenzverlängerung

Die DOSB Lizenzen Trainer/in-B haben eine Gültigkeitsdauer von 4 Jahren, die DOSB Lizenzen Trainer/in-A von 2 Jahren. Im Laufe dieser Gültigkeitsdauer muss eine vom Deutschen Turner-Bund anerkannte Fortbildung im Umfang von mindestens 15 Lerneinheiten besucht werden, um die DOSB Lizenz entsprechend der o.g. Gültigkeitsdauer zu verlängern. Die Fortbildung muss im Zeitraum der Gültigkeit erfolgen, der Zeitpunkt der Verlängerung innerhalb des Gültigkeitszeitraums spielt keine Rolle

Es sollte der Anspruch aller Trainerinnen und Trainer sein, jährlich eine Fortbildung zu besuchen. Wir bieten im Gerätturnen, in der Rhythmische Sportgymnastik und dem Trampolinturnen Fortbildungen für alle Lizenzstufen an. Einzelheiten zu den Inhalten und zum Ablauf werden rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn bekannt gegeben.
Auch Fortbildungen, die für Trainerinnen und Trainer der DTB Turn-Talentschulen angeboten werden, werden zur Lizenzverlängerung anerkannt.
Des Weiteren werden diverse sportartenübergreifende Fortbildungen und Kongresse zur Lizenzverlängerung angeboten.


Verlängerung der Lizenz

Seit dem 01.01.2017 gibt es vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ein neues Lizenzmanagement-System. Aus diesem Grund hat sich für uns die Ausstellung, Verwaltung und Verlängerung der Trainerlizenzen geändert.
Die Lizenzen liegen als DinA4 Urkunde für Sie im GymNet zum Download bereit.

Lizenzen können frühestens 3 Monate vor Ablauf der Gültigkeit im System verlängert werden. Bitte senden Sie eine Email mit den Nachweisen der besuchten Fortbildung an die Turn-Akademie: