Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB
Schliessen

Willkommen beim Deutschen Turner-Bund

Mit Hilfe dieses Menüs können Sie sich im umfangreichen Themenspektrum der DTB-Website orientieren.

Wortwolke Best Practices Aufholen nach Corona

 

Best Practices

Aktionen des Aufholpakets "Aufholen nach Corona"

Ideen generieren, Positives darstellen und zu Neuem motivieren. Unter diesem Motto steht diese Seite, welche gelungene Beispiele von Kleinaktivitäten im Rahmen des Förderprogramms Aufholen nach Corona zeigt. Trotz noch vorherrschender Coronabedingungen fanden bereits im Jahr 2021 mehrere hundert Aktionen zur Re-Aktivierung von Kindern und Jugendlichen in den Vereinen statt. Damit wurde vielen Kindern und Jugendlichen ein Stück der bewegten Normalität zurückgegeben, und so sowohl physische, als auch soziale Reize gesetzt. 

In eurem Verein fand auch eine gelungene Aktion statt? Dann schreibt uns gerne eine Mail an aufholen(at)dtb.de mit einigen Bildern. In Zusammenahng mit der eingereichten Dokumentation können wir dann die Aktion präsentieren. 

 

Du suchst noch nach passenden Aktionen für deinen Verein? Hier findest du einige Ideen

Miniolympiade beim TV Bad Düben

Aufholpaket Logo

Verein: TV Blau-Gelb 90 Bad Düben e.V.

Alter der Teilnehmenden: 3-7

Am Ende strahlten alle Kinder mit einer Medaille um den Hals. Über 80 Vorschülerinnen und Vorschüler hatten sich zur Miniolympiade angemeldet. Mitmachen durften auch noch diejenigen, die im September in die Schule gekommen waren. Alle waren ausgelassen und hatte viel Spaß, denn die letzte Kinderolympiade ist schon zwei Jahre her. Insgesamt zehn verschiedene Stationen musste jeder Teilnehmer absolvieren. So galt es an der Reckstange zu hangeln, es gab die Beinhalte an der Sprossenwand, Strecksprung vom Kasten, Rolle vorwärts, Bankziehen, einen Wendesprint und einige andere Stationen mehr. Bewertet wurde neben Anzahl und Zeit auch die jeweiligen Ausführungen. Für alle Übungen gab es eins, zwei oder drei Punkte. Diese wurden notiert und am Ende zusammengerechnet. Hilfe bekamen die Vorschulkinder von der Abteilung Gerätturnen. Die größeren Turnerinnen fungierten als Kampfrichter und durften später auch noch ihr Können zeigen. Denn die Zeit zwischen dem Wettkampfende und der Siegerehrung wurde mit einem kleinen Schauturnen überbrückt. Bei der Siegerehrung war dann die Freude groß. Alle Kinder bekamen eine Medaille und eine Urkunde überreicht. Stolz zeigten sie ihren Preis den Eltern. Die waren nur noch begeistert.

 


Ninja Warrior Kids

Aufbau Ninja Warrior HalleAufbau Seilbrücke Ninja Warrior

Verein: TV Ersingen 1886 e.V.

Alter der Teilnehmenden: 1,5 - 16 Jahre

Zusammen mit einem kleinen Team wurde der Parcours mit allen vorhandenen Sportgeräten in der Sporthalle geplant und zusätzlich durch geliehene Slacklines, Netze und eine Ninjaline erweitert. Für einen coronakonformen Ablauf wurde ein Gruppenplan erstellt und die Kabinenbelegung eingeteilt, somit war jede Gruppe für sich. In der Halle hatte die Gruppe 30 Minuten Zeit, dann gab es ein kleines Geschenk und einen Dambedei. Durch diese Aufteilung war es möglich 9 Sportgruppen die Teilnahme zu ermöglichen. So konnte auch unter Coronabedinungen den Kindern eine ganz neue Art der Turnstunde gezeigt werden, bei der die Kinder viele Dinge ausprobiert haben, die in der normalen Stunde nicht möglich sind. Alle hatten sehr viel Spaß beim austesten der neuen Möglichkeiten. 


4XF Games beim SSV Ettlingen

Sportler mit Hantelscheibe 4XF Games

Verein: SSV Ettlingen e.V. und Badischer Turner-Bund e.V.

Alter der Teilnehmenden: 20-66 Jahre, Schwerpunkt bis 27 Jahre

Aus mehreren Regionen Deutschlands kamen Sportler und Sportlerinnen zusammen, um sich den Workouts of the Day zu stellen. Im Pandemiegerechten Outdoorpark wurden diese in zwei Startklassen absolviert, der Scaled und der höheren Standard Klasse. Bei dieser Fitnesseinheit zeigt sich, wer in der Pandemie dem Trend des Outdoorsports gefolgt ist und sich fit gehalten hat. Trotz der Anstrengung war eine tolle Stimmung, sowohl unter den Zuschauern, als auch unter den Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Mit der Veranstaltung konnte die Bedeutung von Fitnesssport für die Turnvereine und die Möglichkeiten, die dieser Bereich bietet, gezeigt werden.