Jetzt neu:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Wettkämpfe

Norddeutsche Jugendmeisterschaften erfolgreich absolviert

22.05.2022 19:27

Am vergangenen Samstag, 21. Mai 2022, fanden die Norddeutschen Jugendmeisterschaften in Brilon statt.

Foto: Armin Adazeh

Kurz vor den Weltmeisterschaften in Dänemark fand am Samstag noch ein wichtiges Ereignis statt: die Norddeutschen Jugendmeisterschaften 2022. Diese wurden dankenswerterweise vom Ski-Club Brilon e.V., die sich immer als guter Ausrichter erweisen.

In der AKB12 konnte sich Marie Claudius vom SVE Hamburg von 1880 e. V. vor ihren Vereinskameradinnen Milena Timm (Platz 2) und Alina Gehrke (Platz 3) auf den ersten Rang absetzen. Als einziger männlicher Starter dieser Altersklasse ging Enno Witiska vom Ski-Club Brilon e.V. an den Start.

In der AKB13/14 zeigte Lokalmatadorin Svea Tillisch vom Ski-Club Brilon e.V. starke Nerven mit einer tollen Geradekür und erturnte sich Platz 1. Auf Rang 2 folgten punktgleich Antonia Boruk von der TSG Bergedorf 1860 und Jaane Bröckel vom TSVE 1890 Bielefeld e.V.

In der AKB15/16 erturnte sich Sophie Julius vom Magdeburger SV 1990 den 1. Platz. Gefolgt wurde sie von ihrer Vereinskameradin Frieda Wilke auf Platz 2 und Annika Wasmuth vom SV Kirchweyhe u. Umgebung auf Rang 3.

Bei der AKB17/18 konnte sich der ausrichtende Verein erneut freuen: Marie Kraft vom Ski-Club Brilon e.V. errang hier mit Abstand Platz 1. Auf Platz 2 landeten auch punktgleich Emma Wilke vom Magdeburger SV 1990 und Ronja Beckmann vom TSVE 1890 Bielefeld e.V.

Auch an dieser Stelle herzlichen Glückwünsch an alle Teilnehmer*innen des Wettkampfes! Viele der Teilnehmer*innen haben sich für die Deutschen Jugendmeisterschaften qualifiziert, die am 25. & 26. Juni in Hannover stattfinden werden. Dort geht es dann um die begehrten Plätze im Bundeskader 2022/23.

Weiterführende Links