Jetzt lesen:
Sprossenwand - Magazin im DTB

Fr.

10

Feb

So.

–12

Feb

Trainer

TOP Trainer Gerätturnen 2023

Rheinischer Turner-Bund

Interaktiv & sicher! Hybridveranstaltung

Die Veranstaltung vom 10. bis zum 12. Februar 2023 ist als Hybrid-Veranstaltung konzipiert. Es ist eine Kombination aus persönlichem und virtuellem Meeting. Es werden Teilnehmer*innen vor Ort sowie digital zugelassen.

 

Freitag, den 10.02.2023
Friday, 02/10/2023

19:00-21:15 Uhr
(4 LE)
(Edwin Zegers, bis 2021 Nationalteam Trainer in Holland, ab 2022 RTB-Trainer im Standort Köln, DOSB Trainer A Lizenz)

Samstag, den 11.02.2023
Saturday, 02/11/2023

09:45-12:00 Uhr
(3 LE)
Biomechanik der manuellen Hilfeleistung bei turnerischen Basiselementen

(Dr. Jonas Rohleder ist Studienrat im Hochschuldienst und als Dozent für Gerätturnen an der Deutschen Sporthochschule Köln tätig. Dort gehört er dem Institut für Vermittlungskompetenz in den Sportarten, Abt. Didaktik und Methodik der Sportarten an. Im Jahr 2019 schloss Jonas seine Promotion ab, die sich mit der Vermittlung des Handstandes auseinandersetzte. Als Referent für die Themenfelder Sportmotorik und Biomechanik gehört Jonas aktuell dem Ausbildungsteam des Deutschen Turner-Bundes (DTB) im Rahmen der fachübergreifenden Ausbildung zur DOSB-Lizenz Trainer:in A/B Leistungssport an. Herangeführt durch seinen damaligen Trainer Sascha Münker war Jonas im Zeitraum 2001-2007 mehrfacher Deutscher Schüler- und Jugendmeister sowie Jugendnationalturner. Im Männerbereich trainierte Jonas im Zeitraum des Olympiazyklus "Peking 2008 - London 2012" unter Jens Milbradt am Bundesstützpunkt Berlin, wo er im Nachgang seiner Zeit als Bundeskaderathlet von 2013-2015 als Trainer im Männer- und Übungsleiter im Nachwuchsbereich tätig war.)

13:00-15:15 Uhr
(3 LE)
„Mit kleinen Schritten zum großen Ziel“ Grundlagen am Reck/Stufenbarren
(Ghazal Seilsepour, DOSB Trainer A Lizenz)
Seit 2021 Impulstrainerin bei Bundeskaderlehrgängen des DTB, Diplom-Trainerin des DOSB seit 2020, Nachwuchstrainerin des Schwäbischen Turnerbundes 2015-2021, Im Referententeam des DTB seit 2017 bei der B-Trainerausbildung, seit 2017 im Referententeam des STB, RTB bei C-Trainerausbildungen

15:45-17:15 Uhr
(2 LE)
Grundlagentraining am Trampolin als Vorbereitung für akrobatische Elemente
(Vitalijs Snikers, ehemaliger Cheftrainer der lettischen Nationalmannschaft, DOSB Trainer A Lizenz, RTB-Trainer in Standort Bergisch Gladbach, im Referententeam des RTB seit mehr als 10 Jahren)

19:00-21:15 Uhr
(3LE)
Besonderheiten Wertungsmitschriften ab 01.01.2023 (CdP und Kür modifiziert)
(Jasmin Bretz, Internationale Kampfrichterin des DTB, Langjährige Mitarbeiterin beim RTB in den Aus- und Fortbildungen)

Sonntag, den 12.02.2023
Sunday, 02/12/2023

09:00-10:30 Uhr
(2LE)
Grundlagentraining am Boden, Akrobatische Elemente bis zu Längsachsendrehungen
(Vitalijs Snikers)

10:45-12:15 Uhr
(2LE)
Physiotherapie, Verletzungen verstehen, Este Maßnahmen, Tapen
(Maren Hermann, OSP Rheinland)

Anhänge